Alle Ergebnisse
AKADEMIE
24.05.2011

Minifußball-Spieltag mit bayrischer Beteiligung

Diesen Tag werden die Jungkicker des TuS Frammersbach nicht so schnell vergessen. Sechs Spieler der E1 waren im Förderzentrum der achtzehn99 AKADEMIE zu Gast, um an einem 3:3-Minifußball-Spieltag teilzunehmen.

Wie bei solchen Spieltagen üblich, stand nicht das Endresultat im Vordergrund, sondern das „Fußball spielen". Völlig losgelöst vom Ergebnisdruck wurden im 3 gegen 3 Lernerfahrungen spielend und ohne Anleitung der Trainer oder Eltern von außen gesammelt. Viele Tore und technisch guter E-Jugendfußball garantierten unter der Leitung von 1899-Kindertrainer Paul Tolasz einen kurzweiligen Vormittag auf dem Kunstrasenplatz des Förderzentrums. Neben den Frammersbachern - auf dem Bild in den roten Trikots - waren auch Mannschaften des Friedrichshaller SV und des TSV Benningen am Start.

Auch bei den TuS-Verantwortlichen hat dieser Tag anscheinend großen Eindruck hinterlassen: Die Planungen zur Durchführung eines eigenen Minifußball-Spieltags mit vier regionalen Mannschaften sind bereits in vollem Gange.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben