Alle Ergebnisse
AKADEMIE
25.02.2011

Auszeichnung für Jannik Vestergaard

Jannik Vestergaard wurde zum besten dänischen U19-Spieler 2010 gewählt. Der Innenverteidiger, der in dieser Saison 14 U23- und fünf U19-Einsätze verzeichnete und dabei drei Tore erzielte, wird seinen Preis Mitte März bei einer Zeremonie in Herning entgegennehmen.

Der 18-jährige dänische U19-Nationalspieler stieß im vergangenen Sommer von Brà¸ndby IF zu 1899 Hoffenheim. Die Auszeichnung, die ihm nun zuteil wird, ist vergleichbar mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold, die auch bereits Manuel Gulde (2008, U17) und Marco Terrazzino (2009, U18) als jeweils beste Spieler ihres Jahrgangs erhalten haben. Vestergaard reiht sich somit in eine illustre Reihe ein: Vor ihm haben unter anderem Jon Dahl Tomasson (1994), Jesper Grà¸nkjà¦r (1995), Peter Là¸venkrands (1998) oder Simon Kjà¦r (2007) den „Arlas talentpris" gewonnen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben