Alle Ergebnisse
BUSINESS
04.05.2011

Audi verlängert Business Team Partner-Vertrag bei 1899 Hoffenheim

Die AUDI AG bleibt auch in Zukunft exklusiver Automobil-Partner von 1899 Hoffenheim. Die seit 2009 bestehende Business Team Partnerschaft wurde um zwei weitere Jahre bis 2013 verlängert.

„Audi ist ein in der Region fest verankerter, positiver Wirtschaftsfaktor, der seit vielen Jahren seine Affinität zum Sport unter Beweis gestellt hat. Wir sind sehr glücklich, die Business Team Partnerschaft auch in Zukunft fortsetzen zu können. Es freut uns darüber hinaus, dass Audi das Vermarktungspaket ausgebaut hat und zukünftig die Marke und ihre Premiumfahrzeuge noch stärker auf unserer reichweitenstarken Plattform präsentiert", so die 1899-Geschäftsführer Jochen A. Rotthaus und Frank Briel. Das Business Team Partner-Paket wurde insbesondere im Bereich der Stadionwerbung stark ausgebaut, sodass neben der Fahrzeugpräsentation im Business Club nun auch TV-relevante LED-Bandenwerbung, das Branding der Trainerbänke und Werbeflächen im Außenbereich der Arena das bestehende Paket ergänzen. „Stolz sind wir auch auf die emotionale Verbundenheit der „Audianer", mit dem 2009 gegründeten und ständig anwachsenden Audi-Fanclub-Hoffenheim wird dies eindrucksvoll dokumentiert", so Peter Hofmann, Präsident von 1899 Hoffenheim.

Albrecht Reimold, Audi Werkleiter Neckarsulm, sieht die Verlängerung der Partnerschaft als Zeichen für die Region: „Wir als führendes Automobilunternehmen spielen, wie auch 1899 Hoffenheim, in der höchsten Liga. Unsere hoch motivierten und leistungsbereiten Mannschaften entscheiden über den Erfolg in einem heiß umkämpften Wettbewerb. Und für mich ganz wichtig: Beide Marken zeichnet die Verbundenheit zur Region aus - eine wunderbare Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Das Selbstvertrauen, der Ehrgeiz und die geerdete Art von 1899 Hoffenheim sind Tugenden, die auch für mich ganz wichtig sind."

Für Norbert Rank, Betriebsratsvorsitzender der AUDI AG in Neckarsulm, hat die Partnerschaft auch für die Mitarbeiter am Standort Neckarsulm eine große Bedeutung: „Audi ist eine sportliche Premiummarke und 1899 Hoffen-heim eine erfolgreiche Bundesligamannschaft - und beide sind in derselben Region beheimatet. Diese regionale Nähe hat dazu beigetragen, dass dem vor zwei Jahren gegründeten Audi-Fanclub-Hoffenheim mittlerweile über 1.200 Mitarbeiter und Familienangehörige angehören. Diese beeindruckende Zahl zeigt die enge Verbundenheit der Neckarsulmer Belegschaft zum Verein."

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben