Alle Ergebnisse
AKADEMIE
12.10.2011

100 Kinder bei Minifußball-Spieltag im KidZ

Der Kunstrasenplatz des Hoffenheimer Kinderzentrums war am Sonntag Schauplatz eines Minifußball-Spieltags für E- und F-Junioren.

Den Anfang machten um 10 Uhr die E-Junioren des FV Dudenhofen, FC Bammental, Friedrichshaller SV, NSU Neckarsulm, FV Fortuna Heddesheim und SV Schluchtern. Frei von Ergebnisdruck zauberten sie tolle Aktionen auf den Platz, alle 60 Kinder hatten ausreichend Spielzeit und waren entsprechend mit Spaß dabei. Nach dem Spieltag gab es eine kurze Abschlussbesprechung mit Überreichung eines kleinen Geschenks für alle teilnehmenden Kinder.

Direkt im Anschluss legten die F-Jugendlichen mit sieben Teams los. Am Start waren die Vereine SV Oberderdingen, TSG Heidelberg-Rohrbach, FC Zuzenhausen und FV Fortuna Heddesheim. Das Spielfeld wurde hier etwas verkleinert, der Spaß war jedoch derselbe. Auch hier herrschte große Begeisterung und gab es für alle Teilnehmer ein Geschenk.

„Es waren rund 100 Kinder dabei, unser Minifußball-Angebot wurde sehr gut angenommen“, freute sich KidZ-Trainer Paul Tolasz und versprach: „Im Laufe der Saison folgen noch 13 weiterer solcher Spieltage im Kinderzentrum.“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben