Alle Ergebnisse
PROFIS
26.01.2010

Wiedersehen im Halbfinale: Obasi trifft auf Vorsah

Nigeria hat durch einen dramatischen Elfmeterkrimi das Halbfinale des Afrika-Cups erreicht. Im Viertelfinale bezwangen die „Super Eagles“ das Überraschungsteam aus Sambia mit 5:4 nach Elfmeterschießen.

Die Freude im Lager Nigerias war groß. Nachdem sich im letzten Viertelfinalspiel des Afrika-Cups nach 120 spannenden Minuten immer noch keinen Sieger gefunden hatte, musste das Elfmeterschießen den Halbfinalgegner Ghanas ermitteln. Zum Matchwinner für Nigeria avancierte Torhüter Vincent Enyeama, der einen Schuss abwehrte und den letzten Elfmeter selbst verwandelte. Chinedu Obasi verfolgte die entscheidende Phase von der Bank aus, nachdem er in den vorangegangenen 90 Minuten eine sehr ansprechende Leistung abgeliefert hatte. Somit kommt es am Donnerstag, 28. Januar um 17 Uhr zum Aufeinandertreffen zweier Teamkollegen: Chinedu Obasi und Isaac Vorsah.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben