Alle Ergebnisse
PROFIS
29.01.2010

Vorsah im Finale des Afrika-Cups

Isaac Vorsah steht mit der Nationalelf Ghanas im Finale des Afrika-Cups. Im Halbfinale setzte sich Ghana gegen Nigeria denkbar knapp mit 1:0 durch und trifft am Sonntag im Finale auf Ägypten.

Im Duell der beiden Hoffenheimer Isaac Vorsah und Chinedu Obasi behielt Vorsah die Oberhand. Zwar erspielten sich die „Super Eagles" reihenweise gute Möglichkeiten heraus, zeigten sich jedoch im Abschluss zu uneffektiv. Anders präsentierte sich Ghana: Eine der wenigen Torchancen nutzte Asamoah Gyan (21.) früh zum Treffer des Tages. In der Folge verteidigte Ghana vehement die Führung und brachte diese letztlich mit viel Glück und Geschick über die Zeit. Somit trifft Ghana im Finale am Sonntag, 17 Uhr, auf Ägypten, die sich im Duell mit Algerien klar mit 4:0 durchsetzten. Für Chinedu Obasi ist der Afrika-Cup jedoch noch nicht beendet. Im Spiel um Platz drei trifft Nigeria am Samstag, 17 Uhr, auf Algerien.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben