Alle Ergebnisse
PROFIS
20.07.2010

Voll beladen nach Leogang

Busfahrer Matthias Bauer braucht kein Navigationsgerät, um den Mannschaftsbus von 1899 Hoffenheim nach Leogang zu bringen. Bereits zum sechsten Mal bezieht der Bundesligist am Mittwoch das Quartier in Österreich.

Matthias Bauer machte sich jedoch schon am Dienstagvormittag auf die 500 Kilometer lange Strecke über Stuttgart und München nach Leogang. Im Gepäck hat er alles, was man in den kommenden elf Tagen benötigt: Kleidung, Ausrüstung und jede Menge Getränke für die heißen Tage im Salzburger Bergland. Die Profis des Bundesligisten treffen am Mittwochnachmittag in Österreich ein - mit dem Flieger geht es von Mannheim nach Salzburg, wo Matthias Bauer und der blau-weiße Mannschaftsbus bereits warten.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben