Alle Ergebnisse
U23
17.03.2010

U23: Kontroll-Test im Olympia-Stützpunkt Heidelberg

Am Dienstagnachmittag war für die Spieler der U23 wieder Ohrenpieksen und Rundendrehen angesagt. Unter der Leitung von Athletiktrainer Kai Kraft wurde im Olympia-Stützpunkt Heidelberg erneut ein Laktattest durchgeführt. Acht Wochen nach dem Test in der Mannheimer MTG-Halle dienen diese Werte nun der Kontrolle.

In vier aufeinanderfolgenden Gruppen gingen die Spieler zur Leistungsdiagnostik auf die Tartanbahn, nachdem die Sportstudenten der Uni Heidelberg ihre Ohrläppchen zuvor entsprechend bearbeitet hatten. Herrschten während der Aufwärmrunden noch kesse Sprüche und lockere Stimmung vor, so gingen die U23-Spieler später an ihre Grenzen. Auch Co-Trainer Otmar Rösch ließ es sich nicht nehmen, seine Fitness noch einmal zu testen. Der ehemalige Zweitliga-Spieler erreicht zwar nicht mehr die Werte seiner aktiven Zeit, muss sich aber durchaus nicht verstecken.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben