Alle Ergebnisse
U23
11.03.2010

U23 beim FC Denzlingen / DFB-Pokal-Spiel der U19 abgesagt

Am kommenden Wochenende pausieren die Junioren-Bundesligen aufgrund von Auswahlmaßnahmen. Zwar hätte die U19 am Sonntag dennoch spielen sollen, doch das DFB-Pokal-Viertelfinale bei den Stuttgarter Kickers wurde wegen der immer noch zu schlechten Witterungsverhältnisse abgesagt. Zum Einsatz kommt hingegen die U23, die beim FC Denzlingen ihre Tabellenführung in der Oberliga Baden-Württemberg verteidigen muss.

„Wir sind gewarnt", sagt U23-Trainer Markus Gisdol mit Bezug auf das Hinrundenspiel. Kaum stand seine Mannschaft damals auf dem Platz, lag sie auch schon 0:1 hinten. Zwar drehten die Hoffenheimer die Partie noch in ein letztlich souveränes 6:3 (2:2), doch der Aufsteiger ließ an seinem Offensivpotenzial keinen Zweifel. Seither haben sich die Denzlinger in der Tabelle zwar nach unten orientiert, aber Gisdol weiß: „Das wird für uns alles andere als ein Spaziergang. Vieles wird auch vom Untergrund abhängen", verweist der Coach auf wahrscheinlich schwierige Bedingungen. „Wir wollen auf jeden Fall unser Spiel durchbringen und fahren nach Denzlingen, um die drei Punkte mitzunehmen." Bis auf die angeschlagenen Younes Bahssou und Jacob Ammann sind alle Spieler einsatzfähig.
Ein Ausweichtermin für das DFB-Pokal-Spiel der U19, die Ende des Monats beim traditionsreichen Dallas Cup an den Start geht, steht noch nicht fest.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben