Alle Ergebnisse
AKADEMIE
01.02.2010

U14 schlägt Luton Town im Finale von Roth

Mit einem 2:0-Erfolg gegen die U15 des englischen Traditionsklubs Luton Town sicherte sich die U14 den Turniersieg beim „Indoor Supercup 2010“ in Roth. Luca Pfeiffer, mit fünf „Kisten“ auch erfolgreichster Torschütze der Veranstaltung, und Marius Schilling erzielten im Endspiel die Treffer für das Team von Trainer Wolfgang Heller.

„Das war eine klasse Leistung meiner Jungs, die sich von Spiel zu Spiel gesteigert haben", hatte Heller am Auftritt seiner Mannschaft nichts zu bemängeln. Nach einem 0:0 gegen den FC St. Pauli zum Auftakt bezwang sie die U15 der SpVgg Roth mit 3:0 (Fabio Haberkorn, zwei Mal Pfeiffer). In der Zwischenrunde gab es zunächst einen 3:1-Sieg gegen Schalke 04 (Haberkorn, Pfeiffer, Maximilian Schilling), dem zwei Unentschieden gegen Luton Town (1:1, Pfeiffer) und den SC 04 Schwabach (0:0) folgten. Als Gruppensieger zog die U14 somit ins Halbfinale ein, wo sie RB Salzburg nach 0:1-Rückstand durch Tore von Haberkorn, Maximilian Schilling und Tim Eiben noch 3:1 bezwangen. Im Finale gegen Luton glichen die Hoffenheimer ihre körperliche Unterlegenheit spielerisch aus.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben