Alle Ergebnisse
PROFIS
29.04.2010

Top-Facts zur Partie gegen Frankfurt

Hoffenheim gegen Frankfurt. achtzehn99.de liefert Ihnen alle wichtigen Daten und Fakten zur Bundesliga-Partie am Samstag, 15.30 Uhr, in der Commerzbank-Arena.
  • Hoffenheim ist im direkten Vergleich mit den Hessen noch ungeschlagen (Ein Sieg, zwei Remis). Der einzige Sieg eines der beiden Kontrahenten gelang 1899 im ersten Duell im Oktober 2008 (2:1).
  • 1899 kann bei 38 Punkten und zehn Zählern Vorsprung vor Platz 16 für ihre dritten Bundesliga-Saison planen - der Klassenerhalt ist gesichert. Für die Eintracht ist bei sieben Punkten Rückstand auf Platz sechs der Zug Richtung Europa abgefahren.
  • 1899 feierte in dieser Saison ihren höchsten Bundesliga-Sieg der Vereinsgeschichte - und das schon zweimal. Hertha BSC und der HSV wurden jeweils mit 5:1 nach Hause geschickt.
  • Kein Team holte nach Rückstand noch so viele Punkte wie die Eintracht (21). Nur die Bayern konnten wie die Frankfurter fünf Spiele drehen.
  • Nach Führung gaben die Hoffenheimer in der Fremde keinen Zähler mehr ab (fünf Spiele - fünf Siege).
  • Eintrachts torreiche Begegnungen: In den vergangenen sechs Spielen erzielten die Frankfurter zwölf Treffer, kassierten aber auch elf.
  • Seit neun Spielen konnten die Hessen ihren Kasten nicht mehr sauber halten - länger als jedes andere Bundesliga-Team. Kein Team spielte im Saisonverlauf so selten zu Null wie Frankfurt (fünfmal).
  • Hoffenheim hat mit 39.4% die schlechteste Schussgenauigkeit der Liga.
  • Die zwölf Frankfurter Tore aus der Distanz werden nur von Hamburg (14) getoppt.
  • Die erfolgreichsten Torjäger beider Teams - Ibisevic (zwölf Tore) und Meier (zehn Tore) - trafen am vergangenen Wochenende jeweils doppelt ins Schwarze.
Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben