Alle Ergebnisse
PROFIS
19.11.2010

Top-Facts zur Partie gegen Frankfurt

Hoffenheim gegen Frankfurt. achtzehn99.de liefert Ihnen alle wichtigen Daten und Fakten zur Bundesliga-Partie am Samstag, 15.30 Uhr, in der Commerzbank-Arena.
  • Frankfurt ist noch sieglos gegen Hoffenheim (zwei Remis, zwei Niederlagen) - 1899 ist der einzige aktuelle Bundesligist, gegen den die Hessen noch ohne Dreier sind.
  • Die Frankfurter trafen in allen vier Duellen gegen Hoffenheim exakt einmal - beide Teams trafen in den vier Bundesliga-Vergleichen immer ins Netz (zweimal 1:1, zweimal 2:1 für 1899).
  • Frankfurt ist seit sieben Spielen ungeschlagen (fünf Siege, zwei Remis), was den Hessen zuletzt Anfang der Saison 2006/07 gelang, und kassierte in diesem Zeitraum nur drei Gegentore - Ligabestwert zusammen mit Dortmund.
  • Hoffenheim verlor zuletzt zum 1. Mal in dieser Spielzeit zwei Bundesliga-Spiele in Folge. Das hatte es zuletzt im April 2010 gegeben.
  • Nur der BVB hielt seinen Kasten öfter sauber (sechsmal) als die Hessen (fünfmal, wie Bayern).
  • Die Hessen sind das einzige Team ohne Tor in der Anfangsviertelstunde.
  • Gekas traf bei allen sechs Frankfurter Siegen ins gegnerische Netz - ohne Gekas-Tor konnte die Eintracht noch nicht gewinnen. Nur in Leverkusen folgte einem Gekas-Treffer kein Dreier der Hessen.
  • Demba Ba traf in fünf der letzten sieben Bundesliga-Spiele für 1899 ins Netz und ist damit der beste Torjäger der Hoffenheimer in dieser Saison (sechs Tore).
  • Ralf Rangnick verlor nur eins seiner neun Bundesliga-Duelle gegen die Hessen (fünf Siege, drei Remis) - im März 2000 als Übungsleiter des VfB Stuttgart (0:2 H).
  • Daniel Haas war in der Vergangenheit für die Eintracht aktiv (1996-2002), kam jedoch in der Bundesliga nicht zum Einsatz.
  • Prince Tagoe erzielte seine einzigen beiden Bundesliga-Treffer gegen die Hessen - im letzten Bundesliga-Duell traf der Ghanaer doppelt (2:1).
Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben