Alle Ergebnisse
PROFIS
17.01.2010

Nigeria feiert ersten Sieg beim Afrika-Cup

Chinedu Obasi hat mit der Nationalmannschaft Nigerias den ersten Sieg beim Afrika-Cup in Angola eingefahren.

Dank eines verwandelten Foulelfmeters von Ayegbeni Yakubu (42.) vom englischen Premier League Club FC Everton glückte den „Super Eagles" doch der erhoffte und nach der Auftaktniederlage gegen Ägypten essentielle Sieg gegen Benin. Jedoch war Nigeria das ein ums andere Mal mit dem Glück im Bunde. Denn auch Benin erarbeitete sich einige Tormöglichkeiten und scheiterte zweimal am Aluminium. Hoffenheims Chinedu Obasi stand erneut über die gesamte Spielzeit auf dem Rasen. Am Mittwoch, 17 Uhr, kommt es für Nigeria zur entscheidenden Partie gegen Mosambik.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben