Alle Ergebnisse
AKADEMIE
13.09.2010

Neuer Kunstrasenplatz im Förderzentrum

Nach knapp sechswöchiger Bauzeit ist der neue Kunstrasenplatz im Förderzentrum Zuzenhausen fertiggestellt.

Der Kunstrasenplatz ersetzt den alten Naturrasen und ermöglicht ab sofort einen ganzjährigen Trainingsbetrieb. „Hier sind die Mannschaften von der U12 bis U15 beheimatet, und gerade im Grundlagenbereich, wo auch viel im technischen und koordinativen Bereich gearbeitet wird, ist es enorm wichtig, dass das ganze Jahr über gleich gute Bedingungen herrschen", sagt René Ottinger, Leiter des Förderzentrums.

Erstmals seit fünf Jahren kehrt somit auch der Punktspielbetrieb auf die Anlage Im Städtl 13 zurück: Die U12, U13 und U14 werden ihre Pflichtspiele ab dieser Saison im Förderzentrum austragen. Den Auftakt macht die U13, die bereits am Mittwoch (18:30 Uhr) die SG Dossenheim/Altenbach empfängt. Am Samstag, 11 Uhr, legt die U14 mit einem Heimspiel gegen den VfL Neckarau nach.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben