Alle Ergebnisse
PROFIS
17.08.2010

Nachgefragt bei Peniel Mlapa

Erstes Pflichtspiel, erster Treffer für Neuzugang Peniel Mlapa. Wir haben beim 19-Jährigen vor seinem möglichen Bundesliga-Debüt gegen Werder Bremen nachgefragt.

Peniel, ein toller Start für Dich persönlich und für die gesamte Mannschaft in die Pflichtspiel-Saison 2010/11. Hat es Euch selbst überrascht, mit welcher Leichtigkeit Ihr in den ersten 30 Minuten zu den Toren gekommen seid?

Es war schon überraschend, wir hatten es uns viel schwerer vorgestellt. Nachdem es nach einer halben Stunde schon 4:0 stand, war die Sache natürlich gelaufen. Aber wir haben in der Vorbereitung auch alle hart trainiert. Für das Pressing, das wir spielen wollen, müssen wir auch topfit sein.


Am Samstag wartet mit Werder Bremen ein anderes Kaliber. Was für ein Gegner erwartet Euch am Samstag?

Ich habe noch nicht allzu viele Spiele gesehen. Am Mittwoch spielen sie in der Champions League- Qualifikation, das werden wir uns anschauen. Aber Bremen hat eine sehr gute Mannschaft, vor der man Respekt haben muss. Ich freue mich darauf.


Du stehst vor Deinem ersten Bundesliga-Einsatz. Wie groß ist die Vorfreude?

Sehr groß. Der Trainer muss mich aber erst mal aufstellen. Aber ich hoffe, dass ich dabei bin und mein erstes Bundesliga-Spiel machen kann.

Das ausfürliche Interview mit Peniel Mlapa gibt es auf achtzehn99 TV.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben