Alle Ergebnisse
AKADEMIE
02.09.2009

U19 im Nachholspiel bei Jahn Regensburg / Am Sonntag DFB-Junioren-Pokal

Im Nachholspiel des ersten Bundesliga-Spieltags reist die U19 am Donnerstag zum SSV Jahn Regensburg. Anpfiff im Sportpark Süd am Kaulbachweg ist um 17.45 Uhr.

Am letzten Spieltag der Saison 2008/09 hatten die Regensburger mit einem 3:1-Sieg in Sinsheim in letzter Sekunde die Klasse gesichert. Nach einem 2:5 zum Auftakt beim Karlsruher SC - zur Pause führte der Jahn noch mit 1:0 - gab es zuletzt zu Hause einen 3:0-Erfolg gegen den Aufsteiger SV Waldhof Mannheim. „Uns erwartet ein sehr disziplinierter, heim- und kampfstarker Gegner, gegen den wir spielerisch und läuferisch sehr stark auftreten müssen", sagt 1899-Trainer Guido Streichsbier. „Nach den ersten beiden kniffligen Heimspielen reisen wir nun erstmals in die Fremde, was für unser Team kein Nachteil ist." Mit Ausnahme von Timo Helfrich und Björn Recktenwald sind alle Spieler an Bord.
Am Sonntag steht dann schon das nächste Pflichtspiel in Bayern an. In der ersten Runde des DFB-Junioren-Pokals muss 1899 Hoffenheim um 11 Uhr auf der Augsburger Paul-Renz-Sportanlage gegen den FCA ran. „Wir verbinden das Regensburg-Spiel und den Pokalauftritt gegen Augsburg mit einem Kurzaufenthalt im Bayrischen, um unseren Mannschaftsprozess weiter anzuschieben", so Streichsbier.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben