Alle Ergebnisse
PROFIS
04.09.2009

Torreicher Testspielsieg in Schefflenz

Im Testspiel gegen den Landesligisten SV Schefflenz setzte sich die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick mit 12:0 durch.

Den Torreigen eröffnete in der elften Minute Carlos Eduardo mit einem verwandelten Elfmeter, dem ein Foulspiel an Boris Vukcevic vorausgegangen war. Die Tore fielen danach im Minutentakt. Der 18 Jährige Christoph Hemlein erhöhte innerhalb von zwei Minuten auf 3:0 und profitierte dabei von der Vorarbeit von Maicosuel (15.) und Franco Zuculini (17.). Der nächste Treffer war dem Argentinier selbst überlassen. Nach Zuspiel von Boris Vukcevic versenkte Zuculini den Ball mit rechts in den Maschen(22.). Nach einer Ecke von Carlos Eduardo zog Marvin Compper aus 16 Metern ab und erhöhte auf 5:0 (25.). Für Oberligastürmer Hemlein war nach 32.Minuten die Partie beendet für ihn kam Tomislav Maric in die Partie, der den nächsten Treffer gleich vorbereitete. Nach Hackenpass tauchte Boris Vukcevic frei vor dem Tor auf und erzielte das 6:0 (36.). Vor er Pause erhöhte Carlos Eduardo nach feinem Solo auf 7:0 und Tomislav Maric stellte nach Vorarbeit von Andreas Ibertsberger den 8:0 Halbzeitstand her.
Auch nach der Pause war 1899 weiter in Torlaune. Franco Zuculini erhöhte aus elf Metern mit einem Rechtsschuss auf 9:0 (48.). Mit Dennis da Silva und Tabe Nyenty kamen zwei weitere Spieler aus dem Oberligateam von 1899 zum Einsatz. Nach einem Eigentor der Schefflenzer (71.) erhöhte Tomislav Maric nur drei Minuten später nach Pass von Luiz Gustavo auf 11:0 (74.). Den Schlusspunkt der Partie setzte Tabe Nyenty in der 82.Minute mit seinem Treffer zum 12:0. „Die ersten 60 Minuten haben mir gut gefallen, ich hätte mir gewünscht, das wir diese Leistung über die gesamten 90 Minuten hätten zeigen können", zeigte sich Rangnick nicht ganz zufrieden und fügte an „Für die Spieler, die zuletzt weniger zum Einsatz kamen, war die Partie natürlich wichtig." Über die 1500 Zuschauer die trotz Regen kamen freute sich Rangnick dennoch „Ich freue mich, das wir in der Gegend um Schefflenz auch viele Fans haben, gegenüber denen wir auch eine Verpflichtung haben, daher haben wir hier auch sehr gerne gespielt."

So spielte 1899:
Özcan- Ibertsberger, Nilsson, Compper, Eichner - Zuculini, Luiz Gustavo, Carlos Eduardo (63.da Silva)- Vukcevic (70.Nyenty), Hemlein (32.Maric), Maicosuel

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben