Alle Ergebnisse
PROFIS
30.11.2009

Maicosuel für zwei Spiele gesperrt

Hoffenheims brasilianischer Stürmer Maicosuel ist nach seinem Platzverweis am vergangenen Samstag im Spiel gegen Borussia Dortmund für zwei Spiele wegen unsportlichen Verhaltens gesperrt worden.

1899 Hoffenheim und der Spieler haben dem Strafmaß bereits zugestimmt. Damit fehlt der 23-Jährige in den kommenden Spielen beim Hamburger SV und gegen Eintracht Frankfurt. Maicosuel wurde am Samstag in der 81. Minute von Schiedsrichter Michael Kempter des Feldes verwiesen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben