Alle Ergebnisse »
PROFIS
10.02.2016

Spieler-Stimmen zum Rückzug von Huub Stevens

Auch die TSG-Profis wurden von Huub Stevens' Rückzug aus gesundheitlichen Gründen überrascht. achtzehn99.de mit einigen Reaktionen.

Pirmin Schwegler: Für mich und die gesamte Mannschaft kam das heute Mittag überraschend. Wir sind ins Trainingszentrum gekommen, um mit Huub Stevens die Vorbereitung auf die Partie gegen Werder Bremen zu beginnen. Ganz klar ist: die Gesundheit geht vor. Ich wünsche ihm alles Gute und hoffe, dass er gesundheitlich bald wieder bei 100 Prozent ist.

Tobias Strobl: Wir wollten mit Huub Stevens den Klassenerhalt schaffen. Das ist weiter unser Ziel. Huub Stevens kann ich nur alles Gute wünschen. Seine Gesundheit ist wichtiger als der Klassenerhalt.

Oliver Baumann: Ich wünsche Huub Stevens alles Gute und gute Besserung. An unserem Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, ändert sich nichts. Wir kämpfen weiterhin darum, auch im kommenden Jahr in der 1. Bundesliga zu spielen.

Immer informiert per WhatsApp
Alle Neuigkeiten der TSG direkt
auf dein Smartphone.

ANMELDEN
Seite Drucken nach oben