zentren

Unsere Zentren & Standorte

Hoffenheim, Sinsheim und Zuzenhausen – ein Überblick über die Lage unserer Zentren und Spielstätten.

Nachwuchsleistungszentrum:

Das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) befindet sich auf dem ehemaligen Trainingsgelände der Profis in Hoffenheim in der Sinsheimer Straße. Hier trainieren die U16, U17 und U19, zudem ist ein Internatsbetrieb angegliedert. Im Internat können bis zu zwölf Spieler in Einzelzimmern wohnen. Die sportliche Ausbildung der NLZ-Spieler verläuft auf hohem physischem Niveau und befasst sich unter anderem mit der Anwendung aller erlernten Techniken unter Zeit-, Raum- und Gegnerdruck. Der Idealfall, den wir durch die Ausbildung im NLZ anstreben, ist der weiche Übergang in die U23 oder in den Profikader.

Förderzentrum:

Im Förderzentrum (FZ) in Zuzenhausen (Im Städtl 13) werden unsere Spieler von der U12 bis zur U15 altersgerecht fußballerisch, aber auch in ihrer sozialen Kompetenz zu starken Persönlichkeiten ausgebildet. Dabei wird der Wechsel vom Grundlagen- zum Aufbautraining vollzogen. Die achtzehn99 AKADEMIE kümmert sich hier nicht nur um die sportliche Ausbildung der Spieler, sondern begleitet sie in Zusammenarbeit mit "Anpfiff ins Leben" auch im schulischen und sozialen Bereich.

Kinderzentrum:

Im Kinderzentrum (KidZ) sind die Mannschaften von der U5 bis zur U11 beheimatet. Eine umfassende, ganzheitliche Ausbildung strebt die achtzehn99 AKADEMIE für ihre Jüngsten an. Neben der sportlichen legen die KidZ-Verantwortlichen auch großen Wert auf die schulische Förderung. Ein weiterer wichtiger Baustein unserer Philosophie ist die Entwicklung der sozialen Kompetenz im Rahmen einer generellen positiven Persönlichkeitsentwicklung.