foerderzentrum

Grundlagenzentrum (GZ)

Im Grundlagenzentrum werden unsere Spieler vom KPT bis zur U13 altersgerecht fußballerisch, aber auch in ihrer sozialen Kompetenz zu starken Persönlichkeiten ausgebildet.

DAS KONZEPT

Im Grundlagenzentrum werden die Weichen für den Übergang zum Aufbautraining gestellt. Die achtzehn99 AKADEMIE kümmert sich hier nicht nur um die sportliche Ausbildung der Spieler, sondern begleitet sie in Zusammenarbeit mit „Anpfiff ins Leben“ auch im schulischen und sozialen Bereich. Dabei legen wir großen Wert auf teambildende Maßnahmen zu gutem Sozialverhalten.

Die Ausbildung im GZ im Überblick

  • Weiterentwicklung gruppentaktischer Elemente zur Entwicklung von kreativer Handlungsschnelligkeit

  • Aufbau der athletischen Grundeigenschaften in spielerischer und altersgerechter Form

  • Umsetzung in Schnelligkeit und Koordination

  • Start des Prozesses der Trainingsindividualisierung

  • Einstieg in sportpsychologische Beratung und Ausbildung im mentalen Bereich

  • Erwerb und Stabilisierung der Grundtechniken

Persönlichkeitsentwicklung

In der Persönlichkeitsentwicklung unserer jungen Spieler verfolgen wir klare Leitlinien und Prinzipien:

  • Individualisierung, Sozialisierung (also Teamfähigkeit und individuelle fußballerische Frechheit)
  • Selbstverantwortung und Eigeninitiative

Das KPT – gezielte Talentförderung von Anfang an

  • In den Kinderperspektivteams bekommt jeder talentierte F- und E-Jugend-Spieler der Region auf Einladung die Möglichkeit, an einer qualitativ hochwertigen Trainingseinheit gemäß der Ausbildungsphilosophie und des Rahmentrainingsprogramms der TSG 1899 Hoffenheim teilzunehmen.
  • Das Training findet wöchentlich auf der Anlage des Grundlagenzentrums der achtzehn99 AKADEMIE in Zuzenhausen statt. Die Kinder werden zusätzlich zu ihrem Vereinstraining vom TSG-Trainerteam betreut.
  • Wir möchten die Kinder nicht zu früh aus ihrem gewohnten sozialen Umfeld holen. Sie sollen aber im GZ gewinnbringend und individuell gefördert werden. Regelmäßig erhalten die Spieler und ihre Eltern Rückmeldung über den Entwicklungsstand des kleinen Fußballers, um daraus die sinnvolle weitere Trainingsgestaltung abzuleiten.
  • Selbstverständlich werden die Vereinstrainer mit einbezogen, denn sie spielen im Entwicklungsprozess der jungen Spieler eine entscheidende Rolle. Sie haben stets die Gelegenheit, die Trainingseinheiten zu verfolgen und am Fortbildungsangebot der TSG teilzunehmen. So können sie sich immer wieder mit den Akademie-Trainern austauschen und ihre persönliche Trainingsarbeit mit den Kindern stetig verbessern.

STANDORT:

Grundlagenzentrum
- KPT | U12 | U13 -

Im Städtl 13
74939 Zuzenhausen
Fax: 07261 / 9477 222



Bildergalerie Grundlagenzentrum

DOWNLOADS